Volltext Suche - Sitemap


Hinweise zum Erotik Chat

Erotisch Chatten wird leider grade von den Männern häufig missverstanden.
Bevor ich euch also in den Erotik Chat schicke empfiehlt es sich zunächst den nachfolgenden Text zu lesen den ich von Wikipedia übernommen habe.

Die Erotik (griech. eros „Liebe“) bezeichnet ursprünglich die sinnlich-geistige Zuneigung, die man einem anderen Menschen entgegenbringt. Sie wird von Sex und Liebe insofern unterschieden, daß Sex die trieb- und körpergesteuerte, Liebe die emotional-seelische und die Erotik die psychologisch-geistige Anziehung zu einer anderen Person verkörpern.Heutzutage wird das Wort „Erotik“ in der Umgangssprache meist gleichwertig mit den Begriffen „Sex“ und „Liebe“ verwendet. Insbesondere im kommerziellen Umfeld wird es oftmals als Synonym zu „Geschlechtsverkehr“ und „pornografischer Darstellung“ gebraucht (vgl. die Bezeichnung „Eros-Center“).Von der Erotik im engeren Sinne wird die Pornografie unterschieden. Anders als die Erotik zielt sie nicht auf die fantasievolle Erregung des Geistes und damit auf die potenzielle und langfristige Umwerbung und Eroberung des Partners als ganzheitliche Person, sondern direkt auf sofortige schnörkellosen Befriedigung des puren Triebs.Eine rein erotische Zuneigung („Platonische Liebe“) spielt sich hauptsächlich im Kopf ab.


Regionenchat


Themenchat



Länderchat