Volltext Suche - Sitemap
Rezepte / Schwein / Aachener Kräuter Hackbällchen



Aachener Hackbällchen


Zutaten
für die Bällchen

500g Hackfleisch
1 Große Zwiebel (Fein gewürfelt oder püriert)
1 Knoblauchzehe (kann)
1/2 Bund Petersilie fein gehackt
1/2 Schnittlauch fein gehackt
Thymian
Majoran
Paniermehl
Msp. Cayenne Pfeffer
Pfeffer
1 Tl Salz
2 Eier

Alles gut vermengen und Walnussgroße Bällchen Formen


Zutaten für die Soße

3EL Olivenöl
4 TL Mehl
400 ml Fleischbrühe
1/2 Bund Petersilie fein gehackt
1/2 Bund Schnittlauch fein gehackt
1 El Thymian
200 ml Sahne
Pfeffer
Salz
Creme Fraiche

Die Fleischbällchen im Öl scharf anbraten und wenden, mit Mehl bestreuen, nochmal gut wenden und mit Fleischbrühe ablöschen. Kräuter hinzugeben und 20 Minuten gut köcheln lassen. Dann die Sahne hinzugeben und einköcheln lassen. Zum Schluss mit Creme Fraiche Verfeinern.