Volltext Suche - Sitemap
Rezepte / Geflügel / Hähnchenspieße Bombay



Hähnchenspieße Bombay


Zutaten

550g Hähnchenbrust
Eine große Dose Ananas in scheiben (Oder große Dose Fruchtcocktail)
Curry
Pfeffer
Salz
Pflanzenöl
4 TL Mehl
400ml Hühnerbrühe
Zucker
200ml Sahne

Hähnchenbrust würfeln, Ananas Scheiben achteln und auf 6 Spieße bunt spießen. (Eventuell im wechsel mit Cocktail Kirschen, Pfirsich, Aprikosen - Dose Fruchtcocktail)
Pflanzenöl in einem langen Gefäß mit 4TL Curry etwas Pfeffer und Salz verquirlen und die Spieße darin mindestens 15 Minuten Marinieren.
Anschließend die Spieße bei mittlerer Hitze in einer vorgeheizten Pfanne ohne Zugabe von Fett langsam durchgaren.

Für die Soße in einem Topf ca. 6 TL Öl von der Marinade erhitzen und 4 TL Mehl hinzufügen und anschwitzen. Mit 400ml Hühnerbrühe ablöschen und Aufkochen. Einen Teil der restlichen Früchte Hinzufügen.
Mit 3 - 4 TL Curry Würzen, etwas Pfeffer, einer Prise Zucker und etwas Fruchtsaft.
Die Sahne einköcheln lassen.

Als Beilage empfehle ich Reis